Schrift:  Standard  |  Groß



  

Besuchen Sie die vier Zirbenlandgemeinden Amering, Obdach, St. Anna am Lavantegg und St. Wolfgang am Zirbitz. Genießen Sie die Gastfreundschaft und die Spezialitäten der Region wie den Zirbenschnaps oder die Zirbenkugeln.

Erkunden und entdecken Sie das Zirbenland im Sommer bei einer der zahlreichen wunderschönen Wanderungen oder gut beschilderten Rad- und MTB-Routen oder im Winter als Schifahrer, Snowboarder, Langläufer oder auf einer Schitour.

weiter

Wanderparadies im Sommer

Von erholsamen Spaziergängen über saftige Almwiesen bis hin zu anspruchsvollen Bergtouren - das Wanderparadies Steirisches Zirbenland mit 330 km gut markierten Routen lässt die Wanderherzen höher schlagen.

weiter

Schi- und Schneegaudi im Winter

Ein Winterurlaub, wie er sein soll:  Vom sportlichen Snowboarder bis zum gemütlichen Winterwanderer...

Neues im Zirbenland

Die beste Lektüre im Zirbenland

Zirbenland Reiseführer „Mein Zirbenland“

Logo_Reiseführer

Nun  ist es soweit: Das Zirbenland hat seinen eigenen Reiseführer! Die Region hat sich auf die Spuren von Marco Polo, Polyglott, Baedeker und Merian begeben: Auf 184 Seiten findet man von Sehenswürdigkeiten, über Übernachtungsmöglichkeiten bis zu Rad- und Wandertouren alles, was das Herz des Zirbenland Urlaubers begehrt. 

Die erste Auflage des in der Region designten Zirbenland Reiseführers ging mit gleich 5.000 Stück in Druck. Anfang Juli 2014, pünktlich zur Sommersaison, ist es soweit: „Mein Zirbenland“, der erste Reiseführer, der sich ausschließlich mit der Region „Zirbenland Steiermark“ beschäftigt, wird präsentiert.


Wie die alteingesessenen Vorbilder am Reiseführersegment präsentiert der Zirbenland Reiseführer die besten Unterkünfte, Gastronomiebetriebe und Wandertouren der Region.

 

Top Adressen und die Persönlichkeiten dahinter.
Allerdings bekommt man neben der Wallfahrtskirche Maria Buch, dem Sternenturm, dem Red Bull Ring und vielen kreativen Zirbenprodukten noch viel mehr geboten, nämlich die Persönlichkeiten, die das Zirbenland zu einem immer beliebteren Urlaubsdomizil machen. So lernt man bei der Lektüre die vielseitigen Vereinskulturen kennen, liest Interviews mit Produzenten und hat so als Gast die Möglichkeit, ein stärkeres Verständnis für die Region des Zirbenlandes zu entwickeln. 

 

Das Beste aus dem Zirbenland
Mit dem Zirbenland Reiseführer, den man um 9,90 Euro bei allen Zirbenland Partnerbetrieben erstehen kann, ist der Reisende bestens beraten.
 
Die Autorin und Texterin Katharina Maria Zimmermann, die selbst aus der Steiermark kommt, hat gehörig „ins Land einig’schaut“, um in Zusammenarbeit mit der Region das Beste, was das Zirbenland zu bieten hat, vorzustellen. Sie hat bereits drei Reiseführer geschrieben, die im Bruckmann- bzw. Eigenverlag erschienen sind. Gemeinsam mit der Autorin erleben die Leser lustige, spannende und abenteuerliche Episoden, die Lust darauf machen, das Zirbenland selbst zu erkunden. So machen nicht nur die Fotos, sondern auch die Texte das Buch zum Erlebnis.

 

Touren online
Als besonderes Extra kann man die im Reiseführer skizzierten Rad- und Wandertouren auch online unter www.zirbenland.at anschauen und sich so perfekt für den bevorstehenden Aktivurlaub vorbereiten.


Infos und Bestellung:

Tourismusverband

Steirisches Zirbenland

obdach@zirbenland.at

 

 


Teile diese Seite mit deinen Freunden!

Geben Sie uns ein +1

Kontakt Tourismusverband Steirisches Zirbenland
Kontakt Tourismusverband Steirisches Zirbenland

Tourismusverband Steirisches Zirbenland
Hauptstraße 31

A-8742 Obdach
Tel.: (0043) 03578/ 3406
Fax: (0043) 03578/ 3495
E-Mail: obdach@zirbenland.at

 


Zirbenmöbel / Zirbenbett
Zirbenmöbel / Zirbenbett

Wenn Ihnen Ihre Gesundheit wichtig ist und Sie Wert auf erholsamen Schlaf legen, dann schlafen Sie in einem Zirbenbett!


Urlaubsregion Murtal
Urlaubsregion Murtal

Murtal Gästecard
Murtal Gästecard

Steiermark Tourismus
Steiermark Tourismus

Therme Aqua Lux
Therme Aqua Lux


zurück zur Startseite