StartseiteZirbitzkogel
Schrift:  Standard  |  Groß


Falls Ihr Browser keine automatische Weiterleitung unterstützt, klicken Sie hier!

Der Zirbitzkogel gilt als einer der beliebtesten Wander- und Tourenschiberge der Steiermark. Der Zirbitz ist ein leicht zu besteigender Berg, der auch für Anfänger geeignet ist. Der besondere Reiz liegt daran, dass die Seetaler Alpen trotzdem ausgeprägtes hochalpines Flair zu bieten haben. Als Besonderheit am Zirbitzkogel gilt das bewirtschaftete Schutzhaus am Gipfel.

Der Zirbitzkogel ist mit 2.396 m ü. A. die höchste Erhebung der Seetaler Alpen. Er liegt südlich des oberen Murtales in der Steiermark nahe der Grenze zu Kärnten. An seinem Südabhang entspringt die Lavant, ein linker Nebenfluss der Drau. An der Nordostflanke entspringt der Granitzenbach, der in die Mur mündet.
Lizenz GFDL Sleitner@de.wikipedia Stefan Leitner
Lizenz GNU Summi@de.wikipedia
Der Name Zirbitzkogel leitet sich nicht, wie vielfach angenommen wird, von den im Gebiet stellenweise bestandsbildenden Zirben ab, sondern vom slowenischen zirbiza, das mit Rote Alm übersetzt werden kann und auf die häufig vorkommende Rostblättrige Alpenrose (Rhododendron ferrugineum) hinweist. In der Gegend wird dieses Rhododendrongewächs Almrausch genannt, möglicherweise ein Hinweis auf die Giftigkeit der Pflanze.

WinterleitenSee
Aufgebaut ist der Zirbitzkogel aus kristallinem Gestein; Schiefer, Gneise und Granite herrschen vor. Trotz seiner vergleichsweise geringen Höhe weist er ausgeprägten Hochgebirgscharakter auf. Sein Relief wurde von eiszeitlichen Gletschern sowie späteren Hangbewegungen geformt. Im sehr quellenreichen Gebiet liegen einige Karseen, wie zum Beispiel die beiden Winterleitenseen.

Wildsee Linzenz GNU S.Pirker SP29@de.wikipedia

 Bilder: Gipfelkreuz, Panoramastein, oberer Lindersee, Wildsee Linzenz GNU S.Pirker SP29 at de.wikipedia / Header Bild Freigassner Peter / Sonnenaufgang Zirbitz Stefan Leitner Lizenz GFDL Sleitner at de.wikipedia

Teile diese Seite mit deinen Freunden!

Geben Sie für diese Seite ein +1

Gipfelkreuz am Zirbitzkogel
Gipfelkreuz am Zirbitzkogel

oberer Lindersee am Zirbitz
oberer Lindersee am Zirbitz

Panoramastein am Zirbitz
Panoramastein am Zirbitz


zurück zur Startseite